Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe

Corona hat vieles verändert. Der Kirchenkaffee, unser wesentlicher Treffpunkt, fehlt uns. Viele haben Angst, in die Kirche zu kommen. Es fehlen das Gespräch, der Austausch: Viele Menschen fragen sich, wen rufe ich an, wenn es mir schlecht geht. Brauchen Sie Hilfe?

© pontchen, photocase.de

Vielleicht sind Sie krank?
Ist der Alltag nur mühsam zu bewältigen?
Vielleicht brauchen Sie eine helfende Hand oder einfach ein offenes Ohr?

Wir sind für Sie da!
Wir begleiten Sie zu Ärzten und Ämtern.
Wir machen für Sie Einkäufe und Erledigungen.
Wir gehen mit Ihnen spazieren.
Wir trinken mit Ihnen eine Tasse Tee und hören Ihnen zu.
(Selbstverständlich halten wir die geltenden Coronaregeln ein.)

Oder gehören Sie zu denen, die helfen möchten, suchen Sie eine sinnvolle ehrenamtliche Tätigkeit in Ihrer Nachbarschaft?

Wir möchten das Team der Nachbarschaftshilfe erweitern und freuen uns auf Sie!

Kontaktieren Sie uns:

Pfarramt der Stephanuskirche,
Frau Sabine Strasser, Telefon 089 - 17 14 50-0,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bettina Siebel, Dr. Annette von Reitzenstein


Die nächsten Termine in der Stephanuskirche

Do, 09. Feb, 19.30 Uhr - 21.30 Uhr
Ökumenische Bibelgespräche 'Krieg und Frieden in der Bibel'
Sa, 11. Feb, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Faschingskonzert
So, 12. Feb, 11.00 Uhr - 12.00 Uhr
Gospel-Gottesdienst
So, 12. Feb, 19.00 Uhr - 20.00 Uhr
Taizé-Andacht
Di, 14. Feb,
Treffpunkt
Mi, 15. Feb, 15.00 Uhr - 17.00 Uhr
Stephanus-Café