Losung des Tages

Montag, 21. April 2014:

So hütet euch nun, dass ihr den Bund des HERRN, eures Gottes, nicht vergesst, den er mit euch geschlossen hat, und nicht ein Bildnis macht von irgendeiner Gestalt, wie es der HERR, dein Gott, geboten hat.
5.Mose 4,23

Jesus sprach: Ein böses und abtrünniges Geschlecht fordert ein Zeichen, aber es wird ihm kein Zeichen gegeben werden, es sei denn das Zeichen des Propheten Jona. Denn wie Jona drei Tage und drei Nächte im Bauch des Fisches war, so wird der Menschensohn drei Tage und drei Nächte im Schoß der Erde sein.
Matthäus 12,39-40

Aktuelles aus der Landeskirche

Sonntagsblatt Bayern

 

 

Die Stephanuskirche ist Befürworter des NaMu-Projekts.

Wir laden herzlich ein:

Montag, 21. April, 10:00 Uhr
MiniMaxi-Gottesdienst
Dienstag, 22. April, 09:30 Uhr
Miniclub
Mittwoch, 23. April, 14:30 Uhr
Seniorenkreis
Samstag, 26. April, 15:00 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst "Vergiß mein nicht"
Sonntag, 27. April, 09:30 Uhr
Gottesdienst
Montag, 28. April, 09:00 Uhr
Gymnastik
Montag, 28. April, 19:00 Uhr
Montagstreff »M.O.T.«

EKD Editorial